SOUDAL Soudatherm Roof 250 B1 850ml Dose Dämmstoffleber Klebeschaum


SOUDAL Soudatherm Roof 250 B1 850ml Dose Dämmstoffleber Klebeschaum

12,85

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

1 l = 15,12 €


Mögliche Versandmethoden: DHL Paket (Deutschland), Speditionsversand
1 l = 15,12 €

Achtung!

 
Aufgrund der Chemikalien-Verbotsordnung (ChemVerbotsV) sind wir verpflichtet Sie auf die Gefahrstoffe im Montageschaum aufmerksam zu machen.
Der hier angebotene Schaum beinhaltet MDI (Diphenylmethandiisocyanate) welcher mit dem R40 Satz "Verdacht auf krebserregende Wirkung" gekennzeichnet ist.

Die Abgabe von gekennzeichneten Schäumen an Jugendliche unter 18 Jahren ist verboten. Unser Angebot richtet sich daher ausschließlich an Erwachsene. Mit Ihrer Bestellung versichern Sie uns, dass Sie, bzw. der Empfänger der Ware 18 Jahre oder älter sind. Unsere Paketdienstleister sind beauftragt, die Ware nur an volljährige Personen auszuhändigen.

Mit dem Kauf bestätigen Sie, dass Sie den Schaum sachgemäß benutzen und Haut, Augen und Schleimhäute vor direktem Kontakt schützen, z.B. mit Schutzbrille, Atemschutz und Einweghandschuhen.
Jeder Sendung liegen Einweghandschuhe bei!
 


 

Produktbeschreibung:
SOUDATHERM ROOF 250 ist ein feuchtigkeitshärtender Einkomponentenklebstoff auf Polyurethan-Basis für die rationelle, saubere, sparsame und dauerhaft sichere Verklebung von Dämmstoffplatten im Bereich Flach- und Gefälledach.

 
Produkteigenschaften:
- Einfach und sauber mit der ergonomischen Schaumpistole zu verarbeiten (Bis zu 17 m² je Gebinde)
- Bis zu 30% Arbeitszeitreduzierung gegenüber klassischem PUR-Dachkleber
- Schnelle Durchhärtung - bereits nach ca. 1 Stunde weiterarbeiten
- Sparsam im Verbrauch, exakt zu dosieren
- Standfest - Auch für senkrechte Verklebungen (z.B. Attika) geeignet
- Spaltüberbrückend durch Aufschäumen – gleicht Unebenheiten optimal aus
- Auch für Fugenausfüllung geeignet (Wärmeleitfähigkeit 0,036 W/ (m∙K))
- Enorme Gewichtsreduzierung / Platzgewinn auf der Baustelle
- Windsogstabil - Systemgeprüft (I.F.I. , Aachen)
- Flexibel, nicht versprödend
- Lösemittelfrei, löst Polystyrol nicht an!
- Einlegezeit ca. 8 Minuten
(je nach Umgebungstemperatur und – feuchtigkeit)
- Sehr emissionsarm EC1+

REVOLUTIONÄRES, NEUES DURAVALVE®-VENTIL
- Universelle Lagerung (Vertikal / Horizontal)
- Optimale Ausbeute über die gesamte Haltbarkeitsdauer
- Perfekt wiederverwendbar, optimale Ausbeute ohne Restmengen
- Höhere Ausbeute im Vergleich zu Standardventilen

 
Anwendungen:
Untergründe:
- Besandete bzw. beschieferte Bitumenbahnen
- Korrosionsgeschützte Stahlbleche
- Beton, Faserzement, Porenbeton sowie auch Hart-PVC, Stein, Putz, Bitumendickbeschichtungen, Holz und Dispersionsfarben

Dämmstoffe:
- Polystyrol-Hartschaum (z.B. EPS)
- PIR-/PUR-Hartschaum ((mineralvlies-, bitumen- u. alukaschiert))
- Mineralische Schaumdämmstoffe (z.B. Perlite, Multipor)


Lieferform:
Farbe: orange
Verpackung: 1 x 850 ml Aerosolsprühdose


Hinweis:
Für die Verarbeitung des Schaums wird eine Schaumpistole benötigt.


 

 

Wichtige Information

 

Keine Abgabe an Personen unter 18 Jahren, jeder Sendung liegt ein paar Einweghandschuhe bei. Vor Gebrauch Warnhinweise im Gefahrenfeld auf der Dose lesen.

 

Polyurethanschäume (PU-Schäume oder Montageschäume) werden in vielen Bereichen auch der privaten Nutzung eingesetzt. Einige dieser Produkte enthalten als wichtige Komponente Methylendiphenyldiisocyanat (MDI) in Mengen über 1 Masseprozent. Ab dem 01.12.2010 sind für MDI-haltige Produkte die Pflichten nach §§ 3 und 5 Chemikalienverbotsverordnung (zum Beispiel Sachkunde, Informationspflicht, Selbstbedienungsverbot) zu berücksichtigen. Deshalb müssen für die Abgabe der MDI-haltigen Bau- und Montageschäume an den privaten Endverbraucher die folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:  Die Abgabe darf nicht an Erwerber erfolgen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben (§ 3 Chemikalienverbotsverordnung Absatz 1, Nummer 3).  Die Abgabe im Einzelhandel darf nicht durch Automaten oder andere Formen der Selbstbedienung erfolgen (§ 4 Selbstbedienungsverbot Chemikalienverbotsverordnung).  Der Abgebende informiert den Erwerber über die mit dem Verwenden des Stoffes oder der Zubereitung verbundenen Gefahren, die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen beim bestimmungsgemäßen Gebrauch und für den Fall des unvorhergesehenen Verschüttens oder Freisetzens sowie über die ordnungsgemäße Entsorgung (§ 3 Chemikalienverbots-verordnung (Absatz 1, Nummer 5).  Es muss in jeder Betriebsstätte (Verkaufseinrichtung) eine Person vorhanden sein (§ 3 Chemikalienverbotsverordnung Absatz 2, die o die Sachkunde nach § 5 nachgewiesen hat, o die erforderliche Zuverlässigkeit besitzt und o mindestens 18 Jahre alt ist.  Diese Person ist verantwortlich für die Abgabe unter der Berücksichtigung der beschriebenen Pflichten (§ 3 Chemikalienverbotsverordnung).  Die Produkte müssen zusammen mit Einweghandschuhen verkauft werden.

 

Soudal Informationsblätter

Technisches Merkblatt:

Technisches Merkblatt Soudal Soudatherm Roof 250

Weitere Datenblätter und Prüfberichte erhalten Sie auf der Soudal Webseite:

Übersicht Soudal Soudatherm Roof 250
 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Dämmstoffkleber